Container Reparaturen — Seecontainer

Auf dem Trans­port sowie bei Lagerung sind Con­tain­er ver­schieden­sten Natur- und Umwel­te­in­flüssen aus­ge­set­zt. Auch zusät­zliche Belas­tun­gen beim Umschlag, sowie beim Auf- und Abset­zen der Con­tain­er set­zen den Con­tain­ern zu.

Zusam­men mit Part­nerde­pots in Basel küm­mern wir uns gerne auch um Repara­turen von See- und Lager­con­tain­er oder Kühlcon­tain­er (Kühl-Seecon­tain­er). Seecon­tain­er wer­den entsprechend den inter­na­tionalen CSC Vorschriften geprüft und pro­tokol­liert. Nach Ver­sand des Kosten­vo­ran­schlages und nach Erhalt von Ihrem Ein­ver­ständ­nis, wer­den die Con­tain­er wieder instandgesetzt.

Reparat­u­rar­beit­en wer­den in der Regel im Depot Basel vorgenom­men. Wir küm­mern uns auch um den Hin- und Rück­trans­port zum und vom Depot, sowie auf Wun­sch auch mit Kran- Auf- und Ablad.

Die meis­ten Arbeit­en und Ser­viceleis­tun­gen (Inspek­tion, Reparatur, Reini­gung, usw.) wer­den in den Con­tain­erde­pots gemacht. Diese befind­en sich in der Regel dort wo leere Seecon­tain­er zwis­chen Ent­ladung und erneuter Beladung zwis­chen­ge­lagert wer­den. Dies bedeutet in den See- und Bin­nen­häfen, sowie auch bei grösseren Bah­num­schlag­ster­mi­nals wie z.B. Basel.

Bei Anfragen zu Reparatur- oder Servicearbeiten bitten wir um folgende Details:

  1. Con­tain­er­typ
  2. Beschrei­bung des Schadens (bitte auch Fotos senden)
  3. Falls Abhol­ung erwün­scht, dann bit­ten wir um Angabe des Abholortes und ob wir diesen mit Lkw Kran aufladen sollen.
  4. Nach welchem Stan­dard muss der Con­tain­er repari­ert wer­den (nach CSC, WWT, …)?

 

Container Reparatur

CONTAINERTYPEN

- Seecon­tain­er

VOLUMEN

- 10′ Container
— 20′ Container
— 40′ Container
— 45′ Container

SERVICE

- Trans­port zum Containerdepot
— Abhol­ung mit LKW Kran (auf Wunsch)
— Repara­turen nach Ihren Anforderungen